COMfortel 2600 IP Systemtelefon für eine IP-TK-Anlage schwarz

Hersteller:

Auerswald

Art.Nr.:
27590073
EAN:
4019377900734
Lieferzeit:
lieferbar in ca. 2 - 5 Werktagen lieferbar in ca. 2 - 5 Werktagen
COMfortel 2600 IP Systemtelefon für eine IP-TK-Anlage

  • Synchronisation von Adressbüchern und Kalendern mit Google-Diensten, Apple iCloud, TelekomCloud und Microsoft Exchange möglich (optional)
  • Anschluss für schnurlose Headsets (DHSG)
  • Abhörsichere VoIP-Gespräche durch Verschlüsselung
  • Unterstützung von IP-Kameras (optional)
  • Tastenmodule COMfortel Xtension300 anschließbar

Merkmale
  • 100 Accounts, teilbar für 10 Provider, max. 1 Account als Auerswald Systemtelefon
  • Besetztlampenfeld - Busy Lamp Field (BLF)
  • Datum und Uhrzeit via NTP
  • Digest Authentifizierung (MD5)
  • Einfache Einbindung als außen liegende Nebenstelle über das Internet
  • Hohe Sprachqualität durch Echo Unterdrückung
  • Integrierter HTTP-/HTTPS-Webserver
  • Integrierter Open VPN-Client
  • Masseninstallation über Provisioning-Server (HTTP, HTTPS und TFTP)
  • Priorisierung der Sprachpakete (Diff Serv)
  • SIP-konform nach RFC 3261, Broadsoft-Zertifizierung
  • Stromversorgung über Ethernet (PoE – Power over Ethernet)
  • STUN (UDP over NAT)
  • Tonwahl während des Gespräches nach RFC 2833
  • Transport Layer Security (TLS)
  • Unterstützung von IP-Kameras1
  • Verschlüsselte Übertragung der Sprachdaten (SRTP) nach RFC 3711 und RFC 4568
  • Verschlüsselte Zeichengabe (SIPS) nach RFC 3261
  • VLAN-Unterstützung nach IEEE 802.1q
  • VoIP-Codec G.722 (Wideband) mit unterstützender Hardware, z. B. COMpact 3000, Asterisk- oder IP-Centrex-Lösungen
  • VoIP-Codecs G.711μ-Law/a-Law und iLBC
  • VoIP-Codec-Priorisierung

Android-Betriebssystem
  • Alphanumerische Android-Tastatur über das Touch-Display
  • Einfache Individualisierung mittels zugekaufter oder selbst geschriebener Apps
  • Einfache Synchronisierung1 inkl. Push von Kalender- und Kontaktdaten sowie E-Mails mit Microsoft® Exchange, Google™ Diensten, der Apple® iCloud und der TelekomCloud
  • Innovatives Bedienkonzept mit Touch- und Tastensteuerung

System- und Komfortmerkmale
  • Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP) aus dem lokalen und zentralen Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage
  • Automatische Hintergrundbeleuchtung mit einstellbarer Helligkeit und Einschaltzeit
  • Individuelle Hintergrundbilder und Klingeltöne ladbar
  • Klingel-, Hörer- und Freisprechlautstärke getrennt einstellbar
  • Künstliche Sprach-Bandbreitenerweiterung für konsistent verbesserte Sprachqualität und -verständlichkeit
  • Mikrofonstummschaltung
  • Neigungswinkel des Telefons in 3 Stufen verstellbar
  • Online-Namenssuche (Rückwärtssuche) mit IP-TK-Anlagen
  • Programmierbare Funktionstasten (8) als Touchfunktion
  • Stromsparfunktion
  • Stromversorgung über den Systemanschluss, kein separates Netzteil erforderlich
  • Telefonbuch, >2.000 Einträge lokal im Telefon
  • Telefonschloss, Notrufe weiterhin möglich
  • Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage

Anrufbeantworterfunktion
  • Aktivierung durch Stecken einer SD-/SDHC-Karte
  • Aktivierung und Nachrichtenweiterleitung aus der Ferne steuerbar
  • Ansagen (25) und Nachrichten (250)
  • Beste Audioqualität durch unkomprimierte Aufzeichnung
  • Einfache Aktivierung über die Funktionstasten
  • Gesamtkapazität abhängig vom Speicher (1 GB entsprechen etwa 30 Std. Aufzeichnungszeit)
  • Gesprächsmitschnitt und Diktierfunktion (Sprachnotiz)
  • Rufannahme und Ansage abhängig von Ruftyp und -nummer

Unterstützte Kommunikations-Plattformen
  • COMpact 3000-Serie (keine Systemfunktionen)
  • COMpact 4000
  • COMpact 5010 VoIP, 5020 VoIP
  • COMpact 5000, 5000R
  • COMmander 6000, 6000R, 6000RX
  • COMmander Basic.2, Basic.2 19”
  • COMmander Business, Business 19”
  • Asterisk-Lösungen
  • IP-Centrex, Hosted PBX, Broadsoft-basierte Systeme
  • Soft-PBX

Technische Daten
  • Systemanschluss Ethernet: 10/100 Base-T
  • 2. Ethernet-Port (PC-Anschluss) Ethernet: 10/100 Base-T
  • Betriebsspannung1 Power over Ethernet (PoE gemäß IEEE 802.3af, Class 0)
  • Leistungsaufnahme1 min. 2,4 W, max. 4,1 W (ohne Tastenerweiterungsmodule COMfortel Xtension300)
  • Tastenerweiterungsmodule1 max. 3 Xtension300-Module mit je 30 Funktionstasten in 2 Ebenen
  • Modulanschluss proprietärer Systembus für max. 3 COMfortel Xtension300, je 30 Funktionstasten (2 Ebenen)
  • Headset für dynamische Hör-Sprechgarnituren, auch mit DHSG-Unterstützung
  • Display TFT-Farbdisplay (4,3“/10,9 cm, 480 x 272 Pixel) mit resistivem Touch
  • LEDs 18 LEDs (teilweise mehrfarbig)
  • Bedienelemente Wähltastatur mit Vanity Code, 12 Funktionstasten,
  • 15 programmierbare Funktionstasten (2 Ebenen)
  • Anrufbeantworter Aktivierung durch Stecken einer SD-/SDHC-Karte
  • Speicher SD-/SDHC-Karte, bis 16 GB empfohlen, nicht im Lieferumfang enthalten
  • Telefonhörer Wideband Audio, Elektret-Mikrofon, dynamische Hörkapsel, hörgerätekompatibel
  • Lautsprecher 8 Ohm, Ø 52 mm
  • Gabelumschalter magnetischer Schaltkontakt
  • Gehäuse Kunststoff
  • Farben schwarz, weiß
  • Abmessungen (B x H x T): 275 mm x 128/150/170 mm x 210 mm
  • Gewicht (ohne Erweiterungsmodul/e) ca. 1.050 g
  • Sicherheit CE

Lieferumfang
  • Grundgerät COMfortel 2600 IP
  • Handapparat (Hörer) mit Anschlusskabel
  • LAN-Anschlusskabel RJ-45/RJ-45 (ca. 3 m lang)
  • Inbetriebnahme- und Kurzbedienungsanleitung

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:


Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

top ⇑
Informationen
Newsletter
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich bin einverstanden.